Zahlung & Versand

Versand- und Zahlungsbedingungen
Wir versenden grundsätzlich nur innerhalb Deutschlands.
Wir liefern nicht an Packstationen.
Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit der Abholung.
Gerne begrüßen wir Sie persönlich in unserem Geschäft.


Zahlungsarten

Barzahlung bei Abholung
Zahlen Sie den Rechnungsbetrag bequem in Bar oder mit Girocard bei Abholung in unserem Geschäft.

Vorkasse
Bitte zahlen Sie den Rechnungsbetrag erst nach Erhalt der Rechnung per Überweisung an untenstehendes Bankkonto. Eine vorzeitige Überweisung hat keinen Einfluss auf die Lieferzeit der Ware!
Überweisungen immer mit Angabe Ihrer Rechnungsnummer/-datum und dem Namen mit der Sie die Bestellung getätigt haben!
Andernfalls ist keine Zuordnung möglich, was dazu führt das die Ware nicht versendet werden kann.

Wilhelm Kraus e.K.
IBAN: DE31 5019 0000 4101 4007 14
BIC: FFVBDEFF
Frankfurter Volksbank


Nachnahme
Die Zahlung erfolgt beim Paketzusteller bzw. auf dem Postamt (maximal 3.5000,-€).
Neben der Portopauschale kommt noch die Nachnahmegebühr von 6,90 € hinzu. Fehlgeschlagene Nachnahmelieferungen werden nur nach Vorkasse erneut ausgeliefert. Für Gefahrgüter akzeptieren wir keine Nachnahme.


Warum kein PayPal?
PayPal boykottiert Waffengeschäfte. Gemäß der Nutzungsrichtlinie von PayPal darf diese Zahlungsmethode nicht für das Senden oder Empfangen von Zahlungen für Munition, Schusswaffen, bestimmte Schusswaffenteile oder -zubehör sowie für bestimmte Arten von Messern oder sonstigen Waffen, die geltenden Gesetzen unterliegen, verwendet werden. Erhält PayPal Kenntnis von solchen Warensendungen friert es die Konten für mehrere Monate ein oder löscht sie. Da PayPal die meisten Transaktionen nicht zulässt, akzeptieren wir grundsätzlich keine Zahlung per PayPal.

Versandkosten
Allgemein werden die Versandkosten von unserem Shopsystem berechnet.
Leider sind der exakten Berechnung technische Grenzen gesetzt.
Dies ist zurückzuführen auf die unterschiedlichen gesetzlichen Regelungen in Bezug zu gesetzlich regulierter Ware verschiedenster Art (Messer, freie Waffen/Munition, Anzündhütchen, erwerbsscheinpflichtige Waffen/Munition) und Mischsendungen dieser mit nicht gesetzlich regulierten Waren.
Aus diesem Grund erscheint bei Mischsendungen im Warenkorb nur die Selbstabholung.
Setzen Sie Ihre Bestellung für einen Versand auch dann fort wenn nur Selbstabholung angeboten wird und
schreiben Sie uns im 2. Schritt des Bestellvorgangs (Bezahlart wählen) unter "Ihre Anmerkungen" das sie die Bestellung gerne über den Versandweg erhalten möchten.
Wir berechnen dann die für Sie günstigsten Versandkosten und teilen Sie Ihnen dann manuell mit.


Ebenso technisch bedingt können im Warenkorb keine optionalen Versandkosten angezeigt werden.
Gilt besonders für Waren die Erwerbsvoraussetzungen unterliegen (WBK, Jagdschein, Altersnachweis, ...).
Auch in diesem Fall müssen wir die für Sie günstigsten Versandkosten manuell berechnen.
Warten Sie daher bitte unbedingt in diesen Fällen auf unsere Rückmeldung wo wir Ihnen den exakten Überweisungsbetrag mitteilen!
Überweisen sie erst nachdem wir Ihnen die exakten Versandkosten manuell mitgeteilt haben!

Andernfalls kommt es zu Verzögerungen beim Versand durch falsche Überweisungsbeträge.

Nur Selbstabholung
Falls Selbstabholung als einzige Option angeboten wird, dann dürfen wir entweder überhaupt nicht versenden, wie z.B. Treibladungspulver oder wir versenden grundsätzlich diese Waren nicht (Pyrotechnische Munition und Reizstoffartikel) oder wir müssen erst ein Angebot für die Versandkosten einholen.

Frei verkäufliche Waren
Folgende Versandkosten gelten für Pakete in Deutschland bis 30 kg, deren Inhalt nicht gesetzlich reguliert ist.
Deutschland: bis 1 kg = 4,95 €   bis 3 kg = 6,90 €   bis 5 kg = 7,90 €   bis 10 kg = 9,90 €   bis 20 kg = 15,70 €   bis 30 kg = 18,45 €   

Freie Waffen und Messer
Deutschland: 10 € mit Altersprüfung

Munition und Anzündhütchen
Deutschland:
bis 10 kg 34,50 €   bis 20 kg 49,70 €   bis 30 kg 53,85 €   je Paket
bis 10 kg 30,40 €   bis 20 kg 40,05 €   bis 30 kg 44,20 €   je Paket ab 3 Paketen pro Sendung
Großabnehmer bitte Angebot anfordern.
Telephonisches Voravis vor Anlieferung und/oder Lieferung an Firmenadressen: jeweils zusätzlich 4,15 €.

Werden noch andere Artikel mitbestellt, werden diese meist separat per DHL versendet.
Fragen sie an ob ihre gewünschten Artikel zusammen mit der Munition versendet werden können.
Der Versand von Munition erfolgt i.d.R. nur an Privatadressen und nur als "persönliche Zustellung" und mit "POSTIDENT" was bedeutet, daß Sie persönlich die Sendung entgegennehmen und sich gegenüber dem Versanddienstleister ausweisen müssen.


Erwerbsscheinpflichtige Waffen und Waffenteile
Deutschland: 35 € mit Identitätsprüfung
Werden noch andere Artikel mitbestellt, werden diese meist separat per DHL versendet.
Fragen sie an ob ihre gewünschten Artikel zusammen mit der Waffe/den Waffenteilen versendet werden können.
Der Versand erfolgt nur als "persönliche Zustellung" und mit "POSTIDENT" was bedeutet, daß Sie persönlich die Sendung entgegennehmen und sich gegenüber dem Versanddienstleister ausweisen müssen.


Treibladungspulver, Pyrotechnische Muniton und Reizstoffartikel
Kein Versand - Nur Selbstabholung