Wilhelm Kraus e.K.

Walther PDP Full Size 4" 9mmLuger Probeschießen?

Walther PDP Full Size 4
Walther PDP Full Size 4 Walther PDP Full Size 4 Walther PDP Full Size 4 Walther PDP Full Size 4 Walther PDP Full Size 4

798,00 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lieferzeit: 1 Woche



Mehr Artikel von: Carl WaltherAbgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis

Die neue Walther PDP.   Performance. Duty. Pistol.
Die leistungsstärkste Dienstpistole aus der Ulmer Premium-Waffenschmiede. Nie gab es eine hochwertigere Walther hinsichtlich Abzug, Ergonomie und Modularität.

Das kompakte Format für die kräftigere Hand und das Extra an Magazinkapazität.
Der Griff ist 8 mm länger. Mehr Komfort für die Hand und Platz für drei Patronen zusätzlich. Etwas mehr an Höhe, Außenabmessungen 184 x 143 x 34 Millimeter. Der Griffumfang auf Abzugshöhe ist analog der Compact ausgeführt, somit auch der Trigger Reach mit 70mm.

Die Vier Zoll ist erste Wahl für dienstliche Anwendungen und angenehmes Tragen in der Full Size Klasse. Das Magazin fasst 18 Patronen.

(NEW) PDP TEASER - PERFORMANCE. DUTY. PISTOL.
WALTHER PDP - PERFORMANCE. DUTY. PISTOL. (4K VIDEO)

CARL WALTHER - TOP SECRET! (COMING SOON)
CARL WALTHER - MUSEUM (4K VIDEO)

Gewicht: 695 g
Schuss: 18
Visierung: Höhen- und seitenverstellbare 3-dot Polymervisierung, optics ready, co-witness ready
Abzug: Performance Duty Trigger
Abzugsgewicht: 2500 g
Kaliber: 9mmLuger
Lauflänge: 102 mm (4")
Abmessungen (L/H/B): 184/143/34 mm
Sicherung: Geladenanzeige und 3 automatische Sicherungen: Abzugs-, Schlagbolzen-, Schützensicherung (Unterbrecher)
Lauf: Polygon
Besonderheiten: Beidseitiger Verschlussfanghebel, wechselbarer Magazinhalter, optics ready, co-witness-fähig, MIL-STD-1913 Zubehörschiene

Performance. Duty. Pistol.

Auf unsere Dienstpistolen verlassen sich Einsatzkräfte weltweit.
Mit Leidenschaft setzen sie ihr Leben für unsere Gesellschaft ein.
Im Vertrauen auf ihr Team und auf die Leistung „ihrer“ Walther.

Mit Leidenschaft bauen wir die leistungsfähigste Pistole.
Für zuverlässigen Einsatz unter allen Bedingungen.

Highlights sind der herausragende Performance-Duty-Trigger und die einzigartige Ergonomie.

 

Performance-Duty-Trigger


▪ „Best in Class“ Charakteristik:
Bricht am Druckpunkt wie Glas bei 25 N. Voraussetzung für kontrolliertes Treffen.

▪ Herausragende Sicherheit:

Perfektionierter Duty-Druckpunkt. Sichere Abzugsbeherrschung in jeder Situation.


▪ Kurzer Reset: Gleichmäßige Top Performance. Von Schuss zu Schuss.

 

Ergonomie und intuitive Zielaufnahme


▪ Top „Pointability“ – exzellentes Deutverhalten:
Die PDP folgt intuitiv der „Central Vision“ des Zielauges. Perfektionierter Griffwinkel und perfekter Dreiklang aus Gesamtgewicht, Gewichtsverteilung und Balance.


▪ Optimale Griffigkeit durch Performance Duty Texture:
Herausragender Grip unter allen Bedingungen. Mit Handschuhen oder ohne.

Die PDP liegt perfekt in der Hand. Die Tetraeder-Struktur der Performance Duty Texture ist das Ergebnis einer langen Reihe intensiver Entwicklung und Erprobung, im Gelände, bei unterschiedlichsten Witterungen genauso wie am Schießstand.

▪ SuperTerrain Serrations

Erhabene Griffrillen vorne und hinten am Verschluss: In jeder Situation alles im Griff.

Mit Red Dot Sight oder bei offener Visierung. Bei jeder Witterung, mit Handschuhen oder ohne.

▪ Die Anordnung der Bedienelemente ist Walther-typisch benutzerorientiert:
Im Zentrum der Aufmerksamkeit steht das Ziel. Die Bedienung der Pistole erfolgt intuitiv.

 

Optics Ready


Jede PDP ist gemacht für Rotpunktvisiere. Tief in den Schlitten eingebracht, lässt sich das exzellente Deutverhalten der PDP voll nutzen.

Die gleichzeitige Verwendbarkeit von co-witness sights ist möglich. Dadurch ist der Leuchtpunkt des optischen Visiers rasch und unbewusst aufnehmbar.

Dank der besonderen Formgebung des Verschlussstücks lassen sich Red Dots nahezu nahtlos integrieren.

Außerdem: Die besondere Formgebung am Griffende gibt dem kleinen Finger Halt und unterstützt beim instinktiven Deuten der Waffe – wie ein unsichtbares Steuer.

 

Modularität

Die PDP ist die modularste und vielseitigste Pistole die Walther je gebaut hat:
Picatinny-Schiene, optics ready, seitlich wechselbarer Magazinhalter, drei Lauflängen und zwei Grifflängen mit jeweils drei Rückeneinlagen.
Damit ist sie für jeden dienstlichen Einsatz bestens vorbereitet.


Die offene Visierung der PDP verwendet gängige Anschlussmaße. Bei der Wahl der Visierung bietet der Zubehörmarkt nahezu grenzenlose Möglichkeiten.

Mit einem Magazintrichter wird die Performance Duty Pistol zur Leistungssportlerin.

 

Zuverlässigkeit

Im gestuften Patronenlager lidert die Hülse zuverlässig. So holt die PDP mehr Mündungsenergie aus der Munition und reduziert den Schmauch in der Waffe. Damit schießt die PDP länger besser. PDP: „Made to be shot“!

 

Sicherheitseinrichtungen

Die Geladenanzeige am Auszieher signalisiert, ob sich eine Patrone im Lager befindet. Darüber hinaus sorgen Abzugs-, Schlagbolzen- und Schützensicherung (Unterbrecher) für noch mehr Sicherheit.

 

Lieferumfang

Zwei Magazine, eine Ladehilfe, Griffrücken in den Größen S, M und L, sowie eine Abdeckung an der Schnittstelle für optische Visiere. Jede PDP kommt mit beidseitigem Verschlussfanghebel, seitlich wechselbarem Magazinhalter und Polygonlauf.
Großzügiger, hochwertiger Waffenkoffer im PDP Design. 


Newsletter-Anmeldung: